Willkommen auf der Internetseite
unserer Down-Syndrom-Ambulanz!

Jedes Jahr werden in Deutschland ca. 1200 Kinder mit einem Down-Syndrom geboren (pro 800 Geburten / 1 Kind mit Down-Syndrom). Das bedeutet stets eine einschneidende Veränderung für die gesamte Familie, denn das Down-Syndrom (Trisomie 21) ist nicht therapierbar. Behandelbar sind jedoch die Begleiterscheinungen wie Herzfehler, Seh- und Hörschäden oder andere Fehlbildungen sowie Probleme im Stoffwechselbereich und im Verdauungstrakt.
 
Wichtig ist es für betroffene Familien, dass sie von einer Einrichtung betreut werden, in der Kompetenz und Erfahrung mit Kindern mit Down-Syndrom besteht und in der sie gebündelt einen Rat bekommen, wie sich ihr Kind bestmöglich entwickeln kann. Darum kümmert sich unser Down-Syndrom-Ambulanzteam liebevoll. Gemäß unserem Leitbild haben wir die Vision, dass Menschen mit einem Down-Syndrom, wie wir, Geschöpfe Gottes sind und es normal ist, verschieden zu sein.
 
Lesen Sie auch den Pressetext zur Wiedereröffnung unserer Ambulanz. Weiter.
 
 
 
 
Presse/ Aktuelles | Blog | Sitemap | InternetauftritteSwoppen Systems