Herzlich Willkommen in der Klinik für Allgemein- und Visceralchirurgie

PD Dr. Hubert Scheuerlein, St. Vincenz-Krankenhaus

Lieber Besucher dieser Homepage,

gemeinsam mit meinem Team stehe ich für Ihre optimale Behandlung bei allen allgemein- und visceralchirurgischen Erkrankungen. Wir sehen uns als Dienstleister und wollen für Sie die bestmögliche Diagnostik und Therapie gewährleisten – auch im Notfall, rund um die Uhr. Ihre Beratung und Information sind uns sehr wichtig, denn sie tragen unserer Auffassung nach wesentlich zu Ihrer Zufriedenheit und zu einem möglichst guten Heilungsverlauf bei.

Unser Spektrum umfasst die gesamte Allgemein- und Visceralchirurgie (außer Transplantationen).

Im Speziellen ist dies die Behandlung und Operation von gut- und bösartigen Erkrankungen

  • der Speiseröhre
  • des Magens
  • des Dünndarm, Dickdarms und Enddarms
  • der Milz
  • der Leber
  • der Gallenwege
  • und der Bauchspeicheldrüse

Wir sind als Darmzentrum zertifiziert, besitzen das Gütesiegel Hernienchirurgie (Behandlung von Leisten-, Nabel-, Narben- und Zwerchfellbrüchen) und beschäftigen uns auch mit der Therapie sogenannter komplexer Hernien (z. B. große und Rückfallbrüche und Brüche in Infektionssituationen).

Zu unserem Spektrum gehören darüber hinaus

  • die Endokrine Chirurgie (Operationen bei Erkrankungen der Schilddrüse, Nebenschilddrüse und Nebenniere),
  • chirurgische Eingriffe im Rahmen von chronisch-entzündlichen Darmerkrankungen,
  • die Kinderchirurgie (z. B. Hernien, Pylorusstenosen),
  • die nicht-onkologische Thoraxchirurgie (z. B. Pneumothorax, Empyeme, Entnahme von Gewebeproben),
  • die Chirurgie der gut- und bösartigen Weichteiltumoren
  • und die Erkrankungen des Anus (Hämorrhoiden, Fisteln und Abszesse, Stuhlinkontinenz).  

Wir stehen für moderne und zeitgemäße chirurgische Therapiekonzepte. Die Lebensqualität unserer Patienten steht daher stets im Mittelpunkt. Die minimal invasive Chirurgie, die sog. Fast Track-Chirurgie (hat die Homöostase, d. h. den Gleichgewichtszustand der natürlichen Körperfunktionen im Blick), eine suffiziente und differenzierte Schmerztherapie und eine engmaschige interdisziplinäre Verflechtung mit den Nachbardisziplinen, allen voran der Gastroenterologie, Onkologie, Anästhesie und Radiologie, hat für uns einen besonders hohen Stellenwert.

Zögern Sie nicht, mit allen Fragen an uns heranzutreten – wir beraten Sie gerne und tun unser Möglichstes, Ihnen weiterzuhelfen (Tel.: 05251/86-1451 oder E-Mail: h.scheuerlein(at)vincenz.de). Hier geht es zu unserer Seite "Sprechstunden". Sprechen Sie bitte auch mit uns, wenn Sie unzufrieden waren oder Ihnen etwas missfallen hat – nur so können wir besser werden.

Sie als Patient sind unser wichtigster Maßstab!


Ihr

PD Dr. Hubert Scheuerlein und das gesamte Team der Allgemein- und Visceralchirurgie


Video-Interview mit Chefarzt Dr. Scheuerlein