Per Speed-Dating zum neuen Pflege-Job

Neue Wege bei der Suche nach Verstärkung in der St. Vincenz-Krankenhaus GmbH

Die St. Vincenz-Krankenhaus GmbH geht neue Wege in der Personalakquise und bietet am Samstag, 25. Januar, zwischen 10 und 14 Uhr ein „Pflege-Speed-Dating“ im St. Josefs-Krankenhaus in Salzkotten (Dr. Krismann-Str. 12) an. Für examinierte Pflegefachkräfte oder Wiedereinsteiger heißt das konkret: Kennenlernen und neue Jobchance ergreifen ohne viel Zeit in Bewerbungsunterlagen investieren zu müssen.

„Der Fachkräftemangel ist in aller Munde und auch in unseren drei Betriebsstätten der St. Vincenz-Krankenhaus GmbH - dem St. Vincenz-Krankenhaus, der Frauen- und Kinderklinik St. Louise und dem St. Josefs-Krankenhaus Salzkotten - sind wir ständig auf der Suche nach engagierten neuen Kollegen in der Gesundheits- und (Kinder-)Krankenpflege. Neben den klassischen Stellenanzeigen möchten wir nun neue Wege gehen. Durch zwanglose Vier-Augen-Gespräche verzichten wir beim Speed-Dating auf ausführliche Bewerbungsunterlagen. Im besten Fall wird aus einem Smalltalk eine Festanstellung in einem tollen Team“, erklärt Pflegedirektorin Marion Schwerthelm. „Wir möchten den Bewerbern vor Ort zeigen, was unser Team ausmacht und stehen für alle Fragen bereit“, so auch Ralf Diermann, stellvertretener Pflegedirektor und Organisator des Speed-Datings. „Bei konkretem Interesse an Wunsch-Arbeitsbereichen bietet die Pflegedirektion an diesem Tag Führungen auf die Stroke Unit, Intensivstation oder Wahlleistungsstation an.“
Das Arbeiten in der St. Vincenz-Krankenhaus GmbH bietet viele Benefits: individuelle Arbeitszeitmodelle, hochqualifizierte Fachweiterbildungen und die Auszeichnung als „familienfreundliches Unternehmen“. Ein besonders Anliegen des Krankenhauses ist es, berufstätigen Eltern den Alltag zu erleichtern. Daher gibt es auch in der Pflege umfangreiche Teilzeitangebote und ein spezielles „FlexCare-Team“. In diesem besonderen Team ist der Wunschdienstplan individuell abgestimmt: Eine tolle Möglichkeit durch zuverlässige Planbarkeit Familie und Beruf zu vereinen. Hinzu gibt es finanzielle Boni und zusätzlich freie Tage. Wer sich über das „FlexCare-Team“ genauer informieren will, ist beim Speed-Dating ebenfalls richtig. Auch für das neue Pflege-Team der Geriatrie, die ab 1. Januar 2020 im St. Josefs-Krankenhaus aufgebaut wird, sucht das Krankenhaus derzeit verstärkt Pflegefachkräfte. Alle relevanten Hintergrundinfos erhalten Interessierte auch beim Pflege-Speed-Dating-

Für eine grobe zeitliche Planung werden alle Interessierten gebeten sich unter der Mail-Adresse pflegedirektion@vincenz.de oder telefonisch unter Tel. 05251/86-1731 für das Job-Speed-Dating anzumelden. Weitere Infos unter http://www.verantwortung-pflegen.de

Bildunterzeile:
Freuen sich auf neue Kollegen: Das Pflege-Team der St. Vincenz-Krankenhaus GmbH (Foto: St. Vincenz-Krankenhaus)