St. Vincenz-Adipositaszentrum

Liebe Interessierte,

herzlich willkommen auf der Internetseite des St. Vincenz-Adipositaszentrums.

Adipositas ist eine chronische Erkrankung, unter der immer mehr Menschen leiden. Die Ursachen für sind multifaktoriell, daher ist es wichtig, dass Betroffene eine interdisziplinäre und umfassende Unterstützung auf ihrem Therapieweg bekommen. 

Übergewicht darf auf keinen Fall unterschätzt oder belächelt werden. Denn: Übergewicht zählt als Risikofaktor für zahlreiche Krankheiten. Dazu gehören Herzkreislauferkrankungen, wie beispielsweise hoher Blutdruck, die Gefahr eines Herzinfarktes, Schlafstörungen, massiver Gelenkverschleiß (Arthrose) oder das erhöhte Risiko, eine Diabeteserkrankung zu entwickeln. Auch das Krebsrisiko ist bei übergewichtigen Menschen um ein Vielfaches erhöht.

In unserem Zentrum erkennen wir Adipositas als eine gefährliche Krankheit an und möchten unseren Patienten deswegen bestmöglich mit geeigneten Therapieoptionen zur Seite stehen. Wir bieten umfangreiche Therapiemöglichkeiten an: Angefangen von Ernährungs- und Verhaltenstraining über Bewegungsangebote bis hin zu adipositaschirurgischen Operationen.

Ihr PD Dr. med H. Scheuerlein & das Team des St. Vincenz-Adipositaszentrums


Informationsvortrag zum Thema "Postbariatrische Körperkonturchirurgie"

Am 07. Dezember 2022 um 18.00 Uhr referiert Prof. Dr. med. Goetz Andreas Giessler (Plastische & Ästhetische Chirurgie Klinikum Kassel) im Ledebursaal der St. Louise zum Thema "Postbariatrische Körperkonturchirurgie". Alle weiteren Infos zu der Veranstaltung finden Sie hier.


Infoveranstaltung zum Thema "Tellermodell in der Weihnachtszeit" 

Am 12. Dezember 2022 um 18.00 Uhr referieren die Diätassistentinnen Manuela Fortmeier (Adipositastherapie St. Vincenz-Krankenhaus) und Aline Weiß (Praxis "Gesund isst einfach" Paderborn)zum Thema "Tellermodell in der Weihnachtszeit - Praktische Tipps für eine genussvolle Mahlzeitengestaltung". Die Veranstaltung findet digital statt. Alle weiteren Infos zu der Veranstaltung finden Sie hier.


PD Dr. Hubert Scheuerlein

Chefarzt der Klinik für Allgemein-, Visceral- und Kinderchirurgie


Unser Team unterstützt Sie gerne auf Ihrem Weg in ein leichteres Leben.

Umfassende Informationen über die Therapiemöglichkeiten der Adipositas am St. Vincenz-Krankenhaus sowie unser multimodales Kursangebot finden Sie unter Therapiemöglichkeiten sowie bei unseren Informationsveranstaltungen. 

Unsere Informationsveranstaltungen finden weiterhin hauptsächlich digital statt. So können wir Sie auf unkompliziertem Weg über die Möglichkeiten der Adipositastherapie informieren. Die Veranstaltungen sind auf wenige Teilnehmer begrenzt, so dass ausreichend Zeit für individuelle Fragen ist.

Sie können sich gerne unter  Tel. 05251/86-1717 oder per Mail adipositas(at)vincenz.de zu einem der nächsten Informationsabende anmelden. 


Sprechen Sie uns an!

Im St. Vincenz Krankenhaus, Am Busdorf 2, 33098 Paderborn oder digital per Videokonferenz

Zielgruppe: Patienten mit einem BMI ab 35 kg/m², die an unserem Multimodalen Therapiekonzept (OP-Vorbereitung und konservativer Weg) teilnehmen möchten oder sich über die Voraussetzungen und Möglichkeiten einer operativen Maßnahme (Schlauchmagen oder Magenbypass) informieren möchten.

Terminanfrage und Anmeldung:

Bitte melden Sie sich an: adipositas(at)vincenz.de oder Tel.: 05251/86-1717




Online-Kontaktformular

Gerne können Sie auch online zu uns Kontakt aufnehmen!


Krankenhausaufenthalt Adipositas-Chirurgie

Anmeldung
Bitte schildern Sie uns möglichst genau, welche Anliegen und Fragen Sie an uns haben.
Bitte teilen Sie uns mit, wann wir Sie am besten erreichen können.
Bitte teilen Sie uns ihren Wohnort mit.
Felder mit * sind Pflichtfelder. Wir verwenden Ihre Daten ausschließlich im Zusammenhang mit Ihrer Anmeldung für den Krankenhaus-Aufenthalt. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Hier finden Sie unseren Datenschutzhinweis und unsere Infos zur Verarbeitung der personenbezogener Daten.

Sie erhalten von uns eine Mail mit einem Link den Sie anklicken müssen um die Anmeldung zum Krankenhausaufenthalt endgültig zu bestätigen.
Ich erhalte dann kostenlos per Post oder per E-Mail Neuigkeiten aus dem Krankenhaus, z.B. das Klinikmagazin Visite sowie Informationen zu aktuellen Projekten oder Spendenthemen. Mit der Anmeldung zum Krankenhaus-Infoservice habe ich die Datenschutzinformationen der St. Vincenz-Krankenhaus GmbH zur Kenntnis genommen und akzeptiere sie.

Newsletter-Anmeldung

Sie möchten keine Neuigkeiten und Termine aus dem St. Vincenz-Adipositaszentrum verpassen?

Dann können Sie sich hier direkt für den Newsletter anmelden:

Newsletter-Anmeldung Adipositas-Chirurgie

Newsletter-Anmeldung
Felder mit * sind Pflichtfelder. Ich stimme zu, dass meine personenbezogenen Daten verwendet werden. Sie erhalten von uns eine Mail mit einem Link den Sie anklicken müssen um das Magazin endgültig zu bestellen Wir verwenden Ihre Daten ausschließlich im Zusammenhang mit Ihrer Bestellung des Krankenhaus-Infoservice, unserem kostenlosen Newsletter. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Hier finden Sie unseren Datenschutzhinweis und unsere Infos zur Verarbeitung der personenbezogener Daten.