Ärztliche Fort- und Weiterbildungsveranstaltungen unter Mitwirkung unserer Klinik - Ankündigungen:

Fortbildung:

Kardiologische Sommerakademie Paderborn 2017
Mittwoch, 27. Sep 2017
17.00 Uhr bis 20.00 Uhr
Hotel Aspethera, Am Busdorf 7, 33098 Paderborn
 
Unter wissenschaftlicher Leitung der Medizinischen Klinik II, Kardiologie und internistische Intensivmedizin, des St. Vincenz-Krankenhauses Paderborn

Weiterbildung

Als staatlich und von der Ärztekammer Westfalen-Lippe anerkannte Klinik besteht die Berechtigung zur vollen Weiterbildung im Teilgebiet Kardiologie und Intensivmedizin. Gemeinsam mit der Medizinischen Klinik I erfolgt die Weiterbildung der Assistenzärzte in einem attraktiven Weiterbildungskurrikulum, dass unter anderem feste Rotationen in Funktionsbereiche beider Medizinischen Kliniken sowie der Internistischen Intensivstation umfasst.

Die abrechungsrelevanten Kodierungen der Klinik erfolgen zentral durch den Bereich „Controlling“. Ein digitales Diktiersystem inklusive Spracherkennung wird eingeführt,

Programm für die Weiterbildung Innere Medizin und Allgemeinmedizin (Basisweiterbildung) über 36 Monate
Programm für den Erwerb der Facharztkompetenz Innere Medizin und Kardiologie (Weiterbildungsdauer 36 Monate)
Programm zur Zusatzweiterbildung Intensivmedizin (24-monatige Ausbildungsdauer)